SV OG-Usatal-Usingen e.V.
/

 

 

Über uns 

Der Verein

Wie alles begann...

In den 60er Jahren wurde bereits auf dem heutigen Vereinsgelände "Posthalterwäldchen", damals noch OG Usingen, Hundesport betrieben. Ende der 60er, Anfang 70er kam dann ein Vereinsheim hinzu. 

Als der Hundesportverein Usingen für sich ein neues größeres Vereinsgelände suchte, hatte man im Usinger Ortsteil Eschbach ein Grundstück gefunden. Doch gab es innerhalb des Vereins Unstimmigkeiten. Ein Teil der Mitglieder wollten umziehen zum neuen Vereinsgelände, andere wiederum bevorzugten die alte Übungsstätte, damals gepachtet von der Firma Holz-Reusch. Die damaligen Mitglieder des Vereins beschlossen sich zu trennen. Aus einem Verein wurde also die OG Usingen-Eschbach und die OG Usatal-Usingen, welche am 16.Juli 1979 gegründete und im Hauptverein für Deutsche Schäferhunde (SV) anerkannte wurde. Der alte Übungsplatz wurde fortan von der OG Usatal-Usingen genutzt.

Mit den Jahren änderte sich der Pächter, Landwirt Theo Sorg aus Usingen war zuletzt Eigentümer des Geländes. In der Vergangenheit des Vereins wurde hauptsächlich mit dem Deutschen Schäferhund gearbeitet. Doch mit der Zeit haben sich auch andere Hunderassen für den Hundesport ausgezeichnet wie zum Beispiel Riesenschnautzer, Rottweiler, Deutscher Boxer, und Malinois. 

So findet man in den Erziehungskursen die unterschiedlichsten Rassen und Mischlinge. Bereits in den Anfängen der 90er Jahren wurden auf unserem Vereinsgelände Hunde- Erziehungskurse für alle Rassen von unserem damaligen Kursleiter Dieter Kull durchgeführt. 

 

Am 20.12.1997 bahnte sich für die OG Usatal-Usingen eine Katastrophe an. Das gesamte Vereinsheim brannte völlig nieder. Mobiliar, Pokale, Urkunden alte Dokumente und Bilder wurden vernichtet. Ein Neuanfang mußte gemacht werden, so wurde an gleicher Stelle, durch Einsatz vieler freiwilliger Helfer und den Vereinsmitgliedern, ein größeres und schöneres Vereinsheim aufgestellt. Inzwischen wurde das Vereinsgelände vom Verpächter Theo Sorg erworben und ist nun Grundbesitz der OG Usatal-Usingen.

Das war Ansporn genug, gleich anschließend ein Vordach für den Wetterschutz zu errichten.

Das auf unserem Grundbesitz stehende Vereinshaus ist bis zum heutigen Tage eine gemütliche Heimstätte für Hundefreunde und Hundesportler aller Rassen.  

  

 

Vorstände

Dieter Kull / 1. Vorsitzender u. Stellvertreter AW / email: c.d.kull@t-online.de 

 

Daniel Heise / 2. Vorsitzender / email: d.heise91@gmx.de

 

Claudia Kull / Kassenwart / email: c.d.kull@t-online.de

 

Helmut Hilger / Ausbildungswart / email: hilger@dsh-vom-barbatus.de

 

Viola Glückler / Schriftwart / email: viola.glueckler@gmx.de

 

Roland Heise / Beisitzer  

 

 

Mitglieder / aktive 

Hier entsteht in Kürze eine Übersicht der aktiven Mitglieder